Foto: Norway Cup.Foto: Norway Cup

Einladung zum weltgrößten Fußballturnier für Jugendliche

Letzte Aktualisierung: 17.01.2017 // Seit 1972 lädt Bækkelagets Sportsklub Mannschaften aus der ganzen Welt zum Norway Cup ein. Für das Turnier 2017 können Sie Ihre Mannschaft bis zum 15. April 2017 anmelden.

Norway Cup ist ein internationales Fussballturnier, das jedes Jahr mehreren tausend jungen FussballspielerInnen ein einzigartiges Erlebnis in der Hauptstadt Norwegens bietet. Bald ist es wieder so weit: Ende Juli 2017 wird zum 45. Mal der Norway Cup in Oslo angepfiffen. Das weltgrößte Fußballturnier für Jugendliche findet jedes Jahr in der norwegischen Hauptstadt statt und dauert nächstes Jahr vom 30. Juli bis zum 5. August 2017. 

Zusätzlich zu mehreren Spielen pro Tag überträgt der norwegische Fernsehsender TV2 alle Endspiele live. Die Eröffnungsshow wird auch live im Fernsehen gezeigt. Auf dem Gelände gibt es auch ein großes Pressezentrum mit über eintausend Journalisten aus allen Ecken der Welt.

Seit 1972 haben über eine Million junge Fussballspieler und -Spielerinnen von über 50.000 Mannschaften aus aller Welt teilgenommen. 2016 nahmen 2199 Mannschaften teil und der Veranstalter hofft auch dieses Jahr auf möglichst viele Anmeldungen – vor allem aus dem Ausland. Die Anmeldefrist ist am 15. April 2017.

Hier können Sie mehr über das Fussballturnier lesen: http://www.norwaycup.no/en/

 

 

Funfacts: Essen bei Norway Cup

Während Norway Cup werden serviert:

- 555 351 Scheiben Brot

- 120 960 Packungen Erdbeer- und Himbeermarmelade

- 240 000 Packungen Butter

- 176 000 Käsescheiben

- 90 000 Portionen warmes Abendessen

- 42 000 Portionen warmes Mitaggessen

- Insgesamt 60 000 tonnen warmes Essen

Das Essen, das jeden Tag während des Norway Cup serviert wird, würde für ein tägliches Mittagessen einer vierköpfigen Familie für 2 Jahre reichen.

Bookmark and Share